Dienstag, 5. Oktober 2010

Tunika mit Lederfransen von MOSCHINO - DIY-Tutorial

Diese Tunika ist für einer unserer Lieblingsitaliener, MOSCHINO, etwas ungewöhnlich rockig, doch hat sie unser Herz im Sturm erobert. Für die dazu passenden Nietenschuhe lassen wir uns noch etwas einfallen und berichten in einem späteren Post darüber.

Attenzione, um diese Tunika nachzumachen braucht es etwas Geduld und Ausdauer. Sie ist jedoch sehr gut kombinierbar und Alltags-sowie Partytauglich deshalb lohnt es sich auf jeden Fall. :) Viel Spass beim Nähen!



























Material
schwarzes Tanktop
Gliederkette vom Baumarkt (Jumbo, OBI, etc.)
100 x 60cm Kunstleder

Werkzeug

Nadel und Faden
Schere


1. Ausgangslage













2. Kunstleder in ca. 1cm dicke Streifen schneiden











 3. Nun jeweils ein Lederstreifen halb durch die Kette ziehen und mit ein paar Stichen festnähen - bis die ganze Gliederkette voll ist







4. Nun die Gliederkette von Hand am Saum des T-Shirts rundum annähe, am Schluss zusammennähen













Kommentare:

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

Ich glaube, dies wird mein Halloween-Outfit. Brauch ich nur noch ne Warzennase und n'Besen... hähähähähä :D

FashionHippieLoves hat gesagt…

tolles DIY!

x

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

Dankeschön :)