Sonntag, 12. Dezember 2010

Fashion & Fame - Design your dream!

Popstars, DSDS, GNTM, Musicstars, das Supertalent, X-Factor und wie sie alle heissen, rauschten an uns vorbei ohne jegliche Emotionen zu wecken, geschweige denn unsere Aufmerksamkeit zu gewinnen. Doch ab dem 20. Januar könnten sich unsere Herzen vielleicht durchaus für eine Castingshow erwärmen. Denn ab da sucht der Deutsche Designer Philipp Plein auf Pro Sieben jede Woche um 20.15 nach talentierten Designern. Dabei kämpfen sechs Kandidaten um den Job als Chefdesigner für das Label „Golden Cut“, welches für die Show gegründet wurde. Ob sich dieses nach der Show etablieren wird – ist natürlich wieder eine andere Frage. 


Kommentare:

Anonym hat gesagt…

ja ich bin da echt auch gespannt :)

ANTONIA hat gesagt…

tönt immerhin schonmal viel interessanter als die 'üblichen' castingshows :D

mamma gina hat gesagt…

das wird wahrscheinlich einfach das deutsche format von project runway?

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

@ Antonia: Haben wir auch gedacht, dennoch hält sich unsere Begeisterung in Grenzen. Wie sieht's bei dir aus?

@ Gina: Wir haben Project Runway nie gesehen. Lediglich in einem Interview gelesen, dass Philipp Plein die Sendung auch nie gesehen hat *wers glaubt*. Hast du die 1. Folge gesehen und ist es kopiert?

xxx Jeannine