Sonntag, 12. September 2010

Batik-Tanktop

Dieses Batiktanktop von H&M lässt uns den wunderschönen Sommer nicht vergessen. Die Batiktechnik ist besonders bei diesen sommerlichen Temperaturen ein Vergnügen. Denn das Ganze kann auch unter freiem Himmel ganz leicht gemacht werden.



Material
Batikfarbe
altes Shirt (weiss oder beige)
Salz
Schnur

Werkzeug
Schere
Esslöffel
Kochtopf

Tutorial

1. Das Shirt an vier Stellen mit einer dicken Schnur umwickeln. Die Schnur muss fest angezogen sein. Desto fester und häufiger es umwickelt ist, desto klarer wird das Resultat.


2. Die Schnur verknoten und die Enden kürzen.


3. Einen grossen Kochtopf mit 2-3 Liter Wasser füllen und mit einem Esslöffel Kochsalz erhitzen.


4. Einen Beutel Batikfarbe dazugeben, gut umrühren und sobald das Pulver aufgelöst ist vom Herd nehmen.


5. Das Shirt in die Farbe legen und ca. eine halbe Stunde einwirken lassen. (Am Besten der Gebrauchsanleitung der Batikfarbe folgen)


6. Das Shirt unter fliessendem Wasser ausspülen und die Schnüre lösen.

Kommentare:

Lotte hat gesagt…

Wow, coole Idee & dazu noch schön bebildert! :-)

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

Vielen Dank Lotte!