Freitag, 15. Oktober 2010

Gliederkette in letzter Minute

Um ein Kleid oder ein einfaches Shirt schnell aufzupeppen braucht es oft nur wenige Accessoires. Diese Kette verleiht dem Outfit etwas rockiges, besonders wenn sie mit mehreren Fingerringen kombiniert wird.




Material
Gliederkette
Satinband

Werkzeug
Zange
Nadel und Faden
Schere

Tutorial

1.  Vom Satinband ca. 42 cm abmessen, je nachdem wie lange die Kette werden soll kann es auch länger sein.
 2. Die Kette in regelmässig kürzer werdende Stücke trennen. Meine Längste war ca. 24 cm. Soviele Stücke abtrennen wie am Schluss am Satinband hängen sollen.
 3. Die Ketten am Satinband annähen. Darauf achten, dass das Band und die Ketten nicht verdreht werden.


Kommentare:

Bianca hat gesagt…

Lezte Woche habe ich mir so eine Kette in Spanien gekauft! Sieht gut aus!

Ändi hat gesagt…

wow coole kette :)
haha das mit den memory-sticks höre ich nur zu oft ^^ deshalb werd ich wohl erst recht aufpassen ^^

http://fashion-rebell.blogspot.com/