Donnerstag, 17. Februar 2011

DIY Clutch aus Fell

Dieses DIY-Tutorial verschlingt etwas mehr Zeit, lohnt sich aber auf jeden Fall. Da die Clutch aus Fellimitat genäht wird, müssen die Nähte nicht absolut gerade sein (super für Anfänger) und ausserdem kommt eine handliche Clutch auch ohne Umhängekette aus.







Material
Fellimitat
farbiger Stoff
Druckknopf oder Magnetknopf
Nadel & Faden

Werkzeug
Schere
Nähmaschine

Tutorial
1. Aus dem Fellimitat und dem anderen Stoff ein 92 x 32cm grosses Stück ausschneiden.
2. Die beiden schönen Seiten (rechte Seite) aufeinanderlegen.
3. Die beiden kurzen Seiten (32cm) mit der Nähmaschine zusammennähen.
4. Die beiden Stoffbahnen nun so hinlegen, dass das Fellimitat zu einem Drittel hochgeklappt wird. (siehe Bild) Dieser 1/3 wird später die Handtasche sein. Die Kanten links und rechts zusammennähen (dort wo der weisse Pfeil des 1/3 ist)
5. Nun auch die oberen Kanten zusammennähen.Den überflüssigen Stoff in die Clutch stecken, damit sie nicht ausversehen unter die Nähmaschine gerät.
6. Die Stofflasche wieder herausnehmen und die Kanten zusammenfassen.
7. Mit Stecknadeln befestigen und eine Seite zunähen.
8. Die andere Seite mit Nadel und Faden zusammennähen.

9. Am Schluss nur noch den Druck- oder Magnetknopf an der Clutch anbringen. Fertig!


Kommentare:

Alice hat gesagt…

Oh wie hübsch! Will ich nachmachen! (Hab ich jetzt schon bei so viel gesagt und nie gemacht.. vielleicht an diesem Wochenende ;))

Fee hat gesagt…

Die Tasche ist wirklich süß! ich persönlich bin kein Fan von Clutches,aber mit Umhängegurt würde die bestimmt auch cool aussehen!
LG;Fee
http://floral-fascination.blogspot.com/

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

@ Alice: heute ist so schönes Wetter, da kann ich sogar verstehen wenn man nicht zu Hause bleiben will und eine Clutch näht :-)