Montag, 28. März 2011

Mäschchenkette aus Perlen

Für dieses DIY-Tutorial braucht man gerademal nur 20 Minuten und ist übrigens auch ein sehr beliebtes Geschenklein :-). Natürlich lassen sich auch ganz andere Formen als Mäschchen herstellen, einfach probieren und uns dann die Fotos der Ergebnisse senden. ;-)




Material
Kette
Perlen
Draht

Werkzeug
Zange

Tutorial


 1. Eine Perle auf den Draht auffädeln und den Draht rundumwickeln wie auf dem Bild.
2. Weitere Perlen auffädeln bis das Stück ca. 25cm lang ist. Den Draht grosszügig abschneiden und das Ende wieder um die letzte Perle wickeln (wie bei der ersten auch). Die Perlen sollten locker auf dem Draht sein und nicht zu fest, da das Drahtstück nachher noch ein paar Mal verdreht wird. 
3. Das Stück wie auf den Bild hinlegen und eine Schlaufe bilden. Den Draht ein bisschen verdrehen, so dass die Schlaufe fest ist. 
 4. Das Gleiche auch mit dem anderen Ende machen, so dass sich ein gleichmässiges Mäschchen bildet.
5. Die Kette mit einem Stück Draht am Mäschchen befestigen. Fertig!

Kommentare:

Alice hat gesagt…

Mäschchen heißt Schleife? :)

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

Ja genau :) ups...

Ceyda hat gesagt…

Die Kette ist wunderschön, deswegen habe ich mir auch so Eine gemacht! :) Danke ihr beiden. I love your blog. x