Mittwoch, 1. Juni 2011

DIY: Bettelarmband selber machen

Letztens ist uns im Onlineshop Asos dieses Bettelarmband aufgefallen. Mit nur 10 € ist es absolut erschwinglich, allerdings gehört es in die Kategorie: "Das könnte ich doch einfach selbst machen...". Also haben wir es nicht gekauft und dafür zu Hause schnell nachgebastelt. Geht schnell und kostet praktisch nichts!







Material
Garn in 4 verschiedenen Farben
Kette
Anhänger

Werkzeug
Schere
Zange

Tutorial

1. Das Garn von jeder Farbe in ca. 4 Stücke á 70cm schneiden.

2. Die Kette ebenfalls auf 70cm kürzen und alles zu einem Strang zusammenfassen.
3. Alle 5cm einen Knoten in den Strang machen.
4. Die abstehenden Enden der Kette mit der Zange kürzen und das Garn mit der Schere zurechtschneiden. Das Armband sollte locker zweimal um das Handgelenk reichen. Die Anhänger an der Kette befestigen und fertig! Das Ganze lässt sich auch ohne Kette machen, wie unser blaues Beispiel.



Kommentare:

MonaMelua hat gesagt…

hehe das ist ja witzig, hab mir bei diesem Armband genau das Selbe gedacht! Danke euch für die anleitung!! =D

xxx
Mona

Tamara from 'Fashionpistols' hat gesagt…

Woow, tolle Idee!! Werde ich mir glaub auch basteln:))

Anastasia hat gesagt…

Gefällt mir sehr gut. Eine echt schöne Idee.

Ceyda hat gesagt…

http://yfrog.com/user/ItisCeyda/profile ;)

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

Wow, sieht echt super aus Ceyda!!

Liebe Grüsse aus Zürich!