Donnerstag, 30. Juni 2011

Neue Liebesgeschichte: Taschen individualisieren

Vor ein paar Wochen hat bei uns eine neue Liebesgeschichte begonnen :-)
Ausnahmsweise handelt es sich dabei nicht um einen Mann sondern um Taschen, um ganz genau zu sein: Stofftaschen!


Um den vollen Artikel zu lesen, auf "Weiterlesen" klicken.



Wir sind schon länger verliebt in die praktischen und süssen Stofftaschen mit diversen Motiven. Als wir aber wieder einmal über einem DIY mit Stofftaschen brüteten, kam uns die Idee die Taschen individualisierbar zu machen.



Soll heissen: Der "I like" Aufdruck ist fix auf den Taschen und unsere Botschaft kann mit den Stiften aufgemalt werden. Nach jedem Waschgang (bei 30 - 40°) geht die aufgemalte Botschaft ab und was bleibt ist der "I like" Aufdruck für einen neuen Text.




Nach ein paar Tests kam die aufwändige Handarbeit (die sich aber gelohnt hat!)


Am Warehouse Markt letzten Samstag, haben wir die Taschen auch an unserem Stand verkauft. In Zukunft werden wir weitere Martstände besuchen, die Taschen werden aber besonders auch online erhältlich sein. Bis aber alles eingerichtet ist, kann man sich ganz einfach per Mail an uns wenden.

Kommentare:

Anastasia hat gesagt…

Schöne Idee, viel Erfolg damit.

Betti Bee hat gesagt…

Ich schließ mich Anastasia an! Echt ne gute Sache. Damit es wieder rausgeht einfach aufmalen ohne zu fixieren oder wie macht man das?
Liebe Grüße
Betti

Kudi hat gesagt…

Girls, das sieht ziemlich hot aus und weil Handarbeit dahinter steckt find ich's noch toller!

Rimini Bar in der ZH City hat ja auch einen Markt... unbedingt dort erscheinen!