Sonntag, 24. Oktober 2010

Filati Catwalk Magazin

Seit dem 30. September ist in Deutschland das neue Magazin Filati Catwalk, mit der aktuellen Designermode zum Nachstricken, erhältlich. Alle wichtigen Herbst / Wintertrends dieser Saison sind abgebildet und mit einer ausführlichen Erklärung zum selber stricken versehen.



Wer jetzt denkt: "Das ist nichts für mich, schliesslich habe ich seit der Grundschule nicht mehr gestrickt", irrt sich. Denn egal ob Anfänger oder Experte, für alle ist etwas dabei.


Ausserdem: wenn man das Stricken einmal gelernt hat, kann man es ein Leben lang! Das ist wohl ein ungeschriebenes Gesetz, genau wie Fahrradfahren ;-).


Auf die Nadeln - Fertig - Los!!!

Kommentare:

Malu hat gesagt…

Tolle Sache, ich glaube, ich mach mich echt mal daran, richtig stricken zu lernen...Als Studentin hat man ja Zeit für sowas in langweiligen Vorlesungen ^^

Labiuni hat gesagt…

Muss mal schaun, ob ich das noch schaffe mit dem stricken- aber wenns klappt wärs super, ich find da sind richtig tolle Sachen drin :)

labiuni.blogspot.com

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

Malu: Schick unds Fotos, wenn du deine ersten Strickprojekte abgeschlossen hast! :-)

Labiuni: Fürs Stricken findet man immer Zeit, abends vor dem TV, während dem Zugfahren, in der Mittagspause etc..

Ich freue mich jedes Jahr auf die Strick-Saison. Besonders auf die Wintermützchen für meine Nichte.
Sie ist zum Glück noch so klein, dass die Mützen im handumdrehen gestrickt sind! :-)

Elli

Labiuni hat gesagt…

Stimmt, ich werd einfach üben üben üben! ;D