Samstag, 26. Februar 2011

DIY Fimo-Kette

Die Statement-Necklaces von Kenneth Jay Lane sind wunderschön, haben aber leider auch ihren Preis. Diese abgebildete Kette ist für ca. 150 Euro erhältlich. Zum Glück gibt es ein ganz einfach DIY-Tutorial um die Kette selbst zu basteln.



Material
Fimo
Kette
Verschluss
Perlen
Faden

Werkzeug
Runde Ausstechform
Wallholz
Zange
Nadel
Schere
Stempel
Ofen
2. Den Stempel gleichmässig auf die runden Fimoformen aufdrücken.
3. An zwei gegenüberliegenden Seiten mit der Nadel Löcher in die Form machen.
4. Die Fimoformen auf ein Backblech legen und nach Packungsanweisung backen. Danach die Formen auskühlen lassen.
5. Mit dem Faden die Fimoformen auffädeln und dazwischen immer eine Perle dazufädeln.
6. Auf der Hinterseite gut verknoten.
7. Die Kette so lange wie gewünscht mit der Zange kürzen, den Verschluss daran befestigen und an den beiden äusserem Fimoformen anbringen.  Fertig!

Tutorial


1. Den Fimo gut durchkneten und mit dem Wallholz ganz dünn auswallen (1-2mm dick). Danach mit der Ausstechform 8 gleich grosse Runde Formen ausstechen. Meine haben einen Durchmesser von ungefähr 2cm.

Kommentare:

STAEDTLER hat gesagt…

Wir haben gerade Ihre tolle Anleitung für die Ketten aus STAEDTLER FIMO entdeckt :)
Haben Sie Lust ein Fan zu werden und allen anderen STAEDTLER FIMO-Fans Ihre Kunstwerke zu zeigen? Wir würden uns sehr freuen, wenn Sie auch vorbei schauen:

http://www.facebook.com/STAEDTLER.headquarters

Fee hat gesagt…

Wo hast du den Stempel her? Die Kette ist hübsch!
LG,Fee
http://floral-fascination.blogspot.com/

Pejd's Fashionblog hat gesagt…

Hallo Fee

den Acryl-Stempel habe ich mir mal bestellt. Das gut daran ist, dass man die Stempel jederzeit auswechseln kann. Ich glaube ich habe es über Buttinette.ch bestellt...bin mir aber nicht sicher

Liebe Grüsse

Elli