Montag, 7. März 2011

Pejd's Montagstipp: Laila El Omari

Ja, es war Liebe auf den ersten Blick, als ich vor ein paar Jahren den Roman "Der Duft von Sandelholz" von Laila El Omari an einem Kiosk kaufte. Kaum zwei Wochen später hatte ich all ihre bis dato erschienen Bücher gelesen und fiebere seitdem jedem erscheinenden Buch entgegen.

In ihren Romanen schildert die deutsche Autorin wunderschöne Landschaften ohne zu langweilen, erzählt von spannenden Persönlichkeiten, gefangen in Konventionen vergangener Tage, und nährt den Leser mit kleinen Intrigen aber vorallem mit grossen Gefühlen. 


Die Geschichten spielen vom 16. bis Anfangs des 20. Jahrhunderts, meistens im von Kolonien besetzten Indien oder in England. Ihr bislang letzter Roman - "Der Purpurhimmel" - erschien erst vor wenigen Tagen, ist in den grösseren Buchhandlungen oder bei Amazon erhältlich. Auf Laila's Homepage bekommt ihr einen guten Einblick in ihre Bücher - inkl. Leseprobe! Uns gefällt's!




Kommentare:

DO YOU DO hat gesagt…

Laila el omari is a awsome writter!!

Samantha hat gesagt…

die schönste Gschichte! :)
morn chaufi mer s noie buech!