Donnerstag, 14. Juli 2011

DIY: Turnbeutel reloaded

Der klassische Turnbeutel war früher während unsere Kindheit/Jugend unser ständiger Begleiter in die Schule oder ins Freibad. Irgendwann wurden die selbstgenähten Turnbeutel unserer Mutter dann peinlich und man legte sich eine "stylishe" Turntasche zu. Ein paar Jahre später sind wieder aber wieder verliebt in den Turnbeutel und nähen ihn in der Zwischenzeit sogar selber :).
Er ist einfach perfekt um seine sieben Sachen zu packen und an den See zu fahren!





Material
Stoff 2x 50x30cm
Kordel 2x ca. 1.20m
2 Ösen
Leder oder Filzreste (ca. 2x 3x3cm)

Werkzeug
Schere
Nähmaschine

Tutorial


 
1. Zwei Stoffrechtecke mit den Massen 50x30cm zuschneiden. Die Grösse kann natürlich variiert werden.














2. Eine kurze Kante nach innen umschlagen und mit Stecknadeln befestigen. Mit der Nähmaschine nähen. Beim zweiten Stoffrechteck ebenfalls wiederholen.










3. Die Stoffrechtecke (mit den schönen Seiten) aufeinander legen und mit der Nähmaschine die äusseren Kanten nähen. Vorsicht: Oben muss die kleine Öffnung offen bleiben um später die Kordel durchziehen zu können.








 4. Die Tasche umdrehen und die beiden Rechtecke aus Leder oder Filz ausschneiden. Die Rechtecke mit der Nähmaschine an die Tasche nähen.
5. Die Ösen durch die Mitte der Rechtecke schlagen, je nach Art nach Gebrauchsanleitung anwenden. In meinem Fall musste ich zuerst ein Loch durch die Rechtecke schneiden und mit einem Hilfswerkzeug die Ösen reinschlagen. Das ist aber je nach Ösen unterschiedlich.

 6. Eine Kordel oben durch beide Tunnelzüge ziehen.




 
7. Danach die beiden Enden der Kordel durch die Öse fädeln und auf der Hinterseite gut verknoten, so dass der Knoten nicht durch die Ösen rutschen kann. Die Schritte 6 und 7 spiegelverkehrt mit der zweiten Kordel auf der anderen Seite wiederholen.

Kommentare:

Lady-Pa hat gesagt…

der beutel schaut echt gut aus, besonders der marine-look gefällt mir richztig gut


xoxo

www.lady-pa.blogspot.com

Anastasia hat gesagt…

Sieht echt gut aus. Muss ich auch mal machen, aber so wie das Wetter momentan ist, werde ich es wohl nicht mehr brauchen:(
Sommer, komm zurück!!!

Norina hat gesagt…

Erinnert gleich an Kindertage :-D

Nikki hat gesagt…

Habe grade für meine Tochter einen Beutel für ihre Buddelsachen genäht (in 40x50cm).
1.000 Dank für dein Tutorial! War ganz einfach und der ist richtig toll geworden!
Auch wenn der Eintrag schon ein bisschen älter ist, wollte ich das hier noch los werden =)

Liebe Grüße und Dankeschön aus Berlin! Nikki