Sonntag, 10. Juni 2012

DIY: Aus Tanktop einen Kinderrock nähen

Und wiedereinmal ein Tutorial für Kinderkleidung. Das sind eindeutig meine Lieblings-DIY-Projekte, weil sie so einfach und unkompliziert sind.
Und irgendein Kind findet sich immer in der Familie oder im Freundeskreis :-)

Für diese Tutorial habe ich ein altes Tanktop genommen und daraus einen Rock für die süsse kleine Tochter von einem befreundeten Paar gemacht.


1. Das Tanktop in der Mitte auseinanderschneiden. Der obere Teil wird nicht benötigt.
2. Das abgeschnittene untere Teil von innen nach Aussen wenden und die Schnittkante nach aussen falten. Mit ein paar Stecknadeln befestigen.
3. Mit der Nàhmaschine oder von Hand zunähen und nur einen kleinen Spalt von ca. 1cm offen lassen
4. ein Gummiband auf die gewünschte Länge zuschneiden (Bauchumfang des Kindes messen) und durch den kleinen Spalt in der Naht hindurchfädeln. Als Hilfe kann z.B. eine daran befestigte Büroklammer dienen. Schlussendlich die beiden Enden des Gummibandes gut miteinander verknoten.
5. Den Rock wieder umdrehen und mit ein paar Stoffblumen (gekauft oder selbstgemacht) dekorieren.

Kommentare:

Anonym hat gesagt…

Das ist so niedlich! Ich werde mir vielleicht auch einfach ein XL-Tanktop kaufen, damit passt es auch mir und nicht nur Kindern (:

Lici hat gesagt…

Hübsch, das mache ich gleich mal ;)